Teilnahmegebühren

Alle Gebühren enthalten Tagungsunterlagen und Pausenversorgung.

Teilnahmegebühr 1.050 €
Mitglieder der DGZfP 950 €
Vortragende und präsentierende Posterautoren  950 €
pers. Mitglieder der Gruppe U 35 (gültig bis Ende des Jahres, in dem das 35. Lebensjahr vollendet wird)  450 €
Studierende (bis 30 Jahre) 75 €
persönliche Mitglieder der DGZfP im Ruhestand 150 €
Stadtführung am Montag, 6. Mai, 14 Uhr 8 €
 
Begleitperson; nur für begleitende/n (Ehe-)Partner*in (1 Person pro Teilnehmer*in), KEIN Zugang zum Vortragsprogramm 250 €
Stornierungsfristen und -gebühren

Veranstaltungsvorbereitung und -organisation sind mit finanziellem und personellem Aufwand verbunden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Ihnen bei Absage bis zu sechs Wochen vor der Veranstaltung (Eingang DGZfP) eine Bearbeitungsgebühr i. H. v. 50 % der Teilnahmegebühr in Rechnung stellen. Bei späterer Stornierung oder Nichterscheinen werden 100 % der Teilnahmegebühr berechnet.

Erstattung
  • bis 25. März 2024: 50 % der Teilnahmegebühr
  • ab 26. März 2024: keine Erstattung möglich